IQT-Tage 2019

                                                                             erLEBnis Qigong - Taiji Quan - Yi Quan

Stehen am Beginn des Lernens von Qigong, Taiji Quan oder Yi Quan das Einnehmen einer entspannten Haltung und das Einstudieren von Bewegungsabläufen im Vordergrund, so lässt bereits oft dieses anfänglich äußerliche und formale Herantasten den Übenden seinen eigenen Körper neu spüren und erleben.

Mit der Zeit und dem Fortschreiten der Praxis verfeinern sich nicht nur die Bewegungen, sondern auch die Wahrnehmung des Körpers und seiner Sensorik, sowohl tief nach innen als auch weit nach außen. Neue Blickwinkel öffnen sich und bereichern das (Er-)Leben.

Methoden und Schulen sind ebenso unterschiedlich wie vielfältig. Die Suche nach dem Passenden für sich selbst, sei es ganz am Anfang oder auch im Lauf der weiteren Entwicklung, seien es die Übungen und Formen, seien es die Lehrenden, kann einmal ein einfacher und geradliniger Weg sein, ein anderes Mal aber auch ein schwierigerer und verschlungener.

Wir laden Sie ein zu Ihren ersten Schritten und Versuchen oder/und zu weiteren Ausflügen auf Ihrem Weg mit Qigong, Taiji Quan und Yi Quan.

Erkunden Sie den Qi-Erlebnis-Parcours, informieren Sie sich über Ausbildungs-Möglichkeiten und lassen Sie sich bei den Workshops von den ReferentInnen in ihre jeweiligen Erfahrungs-Räume entführen und begleiten.

Wir wünschen Ihnen dabei viele inspirierende Erlebnisse!

Ilse Priesching
für das Vorstandsgremium und das Organisationsteam der IQTÖ

 

Download Programmheft

Download Flyer

» ReferentInnen & Themen

zur Anmeldung

Bei Gruppenbuchung ab sechs Personen bitte direkt Kontakt mit den Sekretariat aufnehmen (buero@iqtoe.at)!