Maria NUSS

Ausbildung: QIGONG LehrerIn
Ort: 4061 Pasching, Oberösterreich (Österreich)
Mobil-Nr.: 066473625787
» E-Mail Kontakt

Kursangebote in der Volkshochschule  

Anmeldung bei VHS Traun,  VHS Gunskirchen lt VHS Programm

 

einfach und zeitgemäß  - wie das Öffnen einer wunderschönen duftenden Rosenblüte - bewusst Sein in allen Ebenen

 

Schauen was jetzt gerade geschieht  -   Hören wie es jetzt gerade aufblüht

Fühlen wie kurz und lang, wie schwer und leicht, wie tief und hoch

Riechen wie wunderbar es duftet

Begreifen wie weich und rau, wie alt und jung zugleich,

Schmecken wie füllig, wie würzig, wie schal, wie feurig, wie wenig

Spüren und annehmen was ist        -        Wach sein, werden, und bleiben

Sich selbst wertschätzen, kennenlernen, annehmen in seinem eigen Sinn. Durch die vielfältige Methode des Qi Gong passiert Veränderung in mir, in meiner Umwelt, in der Natur,  von selbst,  auf eine angenehme, wohlfühlende Weise.

QI bedeutet Lebenskraft. Gong ist das Tun, die Arbeit mit dem QI.

Im Lernen dieser uralten Bewegungskunst aus China bemühen wir uns unsere eigenen Kräfte und Energien wahrzunehmen, zu verfeinern, zu speichern und zu kultivieren und für unser tägliches Wohlbefinden und unsere Gesundheit positiv zu nutzen. Vielfältig sind dazu unsere Möglichkeiten: Körperstrukturtraining, DaoYinOrganübungen in Bewegung und Ruhe, Meridianmassage, Achtsamkeitsübungen. Organ Qi Gong Übungen helfen uns unsere Mitte zu spüren und zu stärken. Die Übungen sind für jeden erlernbar und im Alltag anwendbar, sie geben uns eine wertschätzende, ruhige Lebensqualität.

Was uns dabei zu Gute kommt: Wohlfühlen, Beweglichkeit, Verspannungen in Rücken, Nacken, Schultern lösen, Stabilität im Alltag, bessere Körperwahrnehmung

 

Kontakt:

 

Maria Nuss

Maria.nuss@gmx.at

Tel. 0664/73625787